Mieterfest der Hausgemeinschaft Schöndorf-Waldstadt, Unterm Ettersberg 4

Dienstag, 16. Mai 2023

Lange Zeit stand der schon in die Jahre gekommene Wohnblock in Schöndorf, Unterm Ettersberg 4, leer. Der Anblick und die Ausstattung des Gebäudes waren überholt. Ende des Jahres 2020 begann die Sanierung. Aus den einst 36 kleinen Wohnungen sind 29 barrierearme Wohnungen in unterschiedlichen Größen von 40 m² bis 81 m² entstanden. Großzügige Balkone, neue Bodenbeläge in Holzoptik, offene Küchen und hochwertige Bäder mit ebenerdigen Duschen prägen die neuen Wohnungen. Ein Aufzug wurde eingebaut. Wärmedämmung und Isolierglasfenster machen das Wohnen verbrauchsfreundlicher. Der Hauseingang mit Rampenbauwerk erleichtert den Bewohnern den Zugang ins Gebäude.
Ab Mai 2022 wurden die neuen Wohnungen bezogen. Ein Jahr ist seitdem vergangen. Jedoch gehören zu einem intakten Wohnumfeld auch Menschen, von denen man mehr weiß als den Namen auf dem Klingelschild. Ein gutes Nachbarschaftsverhältnis ermöglicht Synergien, bietet Sicherheit und reduziert Einsamkeit.
 
Das nahm die Weimarer Wohnstätte GmbH zum Anlass alle Bewohner des Hauses zu einem kleinen Mieterfest einzuladen. Zahlreiche Bewohner des Hauses in Schöndorf, Unterm Ettersberg 4, folgten der Einladung und feierten am Donnerstag, den 11. Mai 2023, gemeinsam mit Vertretern der Wohnstätte, ihr erstes gemeinsames Fest.
 
Die Weimarer Wohnstätte GmbH sagt allen Teilnehmern Danke für diese schönen Stunden des Kennenlernens.

Wohnungsfinder

verpachten

Unsere Website verwendet Cookies. Diese sind technisch erforderlich und werden ohne Ihre Einwilligung gesetzt. Andere Cookies (z. B. zu Analyse- oder Marketingzwecken) setzen wir nicht ein. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und diesen Dialog zu schließen. Über "Cookie-Einstellungen" haben Sie jederzeit die Möglichkeit, diesen Dialog erneut aufzurufen.
Erforderliche Cookies
Impressum | Datenschutz Ich stimme zu