Veranstaltungstipp »Wir sind Möglichkeiten«

Lese- und Gesprächsreihe für Weimar, mit freundlicher Unterstützung der Weimarer Wohnstätte GmbH

Donnerstag, 17. August 2023

»Wir sind Möglichkeiten« ist eine Lese- und Gesprächsreihe unterschiedlicher literarischer Genres, die an 13 Tagen, jeweils am Kunstfest-Pavillon auf dem Theaterplatz und genauso oft an „Alltagsorten“, wie dem Hotel Elephant, an Schulen, in Betrieben oder auch Ladenlokalen in Weimar stattfinden wird.

Am 1. September 2023, um 12:00 Uhr, im Geschäftssitz der Weimarer Wohnstätte GmbH, Frauenplan 6 liest Josephine Apraku aus Ihrem Text: »Kluft und Liebe«.

Der Eintritt ist frei.


Die Antidiskriminerungstrainerin, Josephine Apraku ist Afrikawissenschaftlerin, Referentin für intersektionale, rassismuskritische Bildungsarbeit und hat als Kolumnistin für Magazine wie EDITION F und das Missy Magazine geschrieben. In »Kluft und Liebe« zeigt Apraku auf, welchen Einfluss tief verankerte Strukturen und Machtverhältnisse auf unsere Beziehungen haben und wie wir lernen können, damit umzugehen.

Hier geht’s zum Festival Programm: https://www.kunstfest-weimar.de/festival/programm/details/wir-sind-moeglichkeiten

Immobilien

Wohnung Weimar

Unsere Website verwendet Cookies. Diese sind technisch erforderlich und werden ohne Ihre Einwilligung gesetzt. Andere Cookies (z. B. zu Analyse- oder Marketingzwecken) setzen wir nicht ein. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und diesen Dialog zu schließen. Über "Cookie-Einstellungen" haben Sie jederzeit die Möglichkeit, diesen Dialog erneut aufzurufen.
Erforderliche Cookies
Impressum | Datenschutz Ich stimme zu